Status und Aufgaben

Im Gegensatz zu Zünften anderer Städte, die alle Vereine sind, sind die Berner Zünfte Körperschaften des öffentlichen Rechts. Auch die Zunft zum Mohren ist eine autonome burgerliche Korporation mit Gemeindecharakter. Sie setzt sich aus allen Personen zusammen, die auf Mohren das Zunftrecht besitzen. 

Die Aufgaben der Zunft zum Mohren sind insbesondere:

  • Sozialhilfe für ihre - z.Z. im Kanton Bern wohnhaften - Angehörigen

  • Förderung des Zusammenhangs unter den Zunftangehörigen

  • Verwaltung ihres Vermögens

Im Bereich des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzes ist seit 1. Januar 2013 die burgerliche Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde bKESB zuständig.

  • Schwarz Google Places-Symbol